#226

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 16.12.2015 22:15
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Heyyy :3

jahooo und ja, das meinte ich, war da wohl etwas wieder der Goldfisch im Glas *you know what i mean* xD


alles klar, forendaddy das lasse ich mir nicht zweimal sagen

LG
Nastja

nach oben springen

#227

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 16.12.2015 22:17
von Luke Blackhawk" | 3.736 Beiträge | 5164 Punkte


Wir haben deine Neugier geweckt und du willst unbedingt dabei sein?
Dann fülle die Bewerbung bitte vollständig aus und setze entsprechende Kreuze!
Wir freuen uns auf dich!


Vor- und Zuname des Charakters:
Alter der PB:
Avatarperson:
Playerfahrung:
Wesen:
Initiative [_] Rat der Wächter [_] keiner Gruppierung angehörig [_]

Eure Geschichte (Kurzfassung):

Bewerbung auf ein Gesuch: Ja [_] Nein [_]
Wenn ja -Welches:
Probepost/play erwünscht: Ja [_] Nein [_]
Probepost falls im Gesuch verlangt:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
 
[center][img]http://i.imgur.com/0Xc1WlK.png[/img]
[style=color:#500000]Wir haben deine Neugier geweckt und du willst unbedingt dabei sein?
Dann fülle die Bewerbung bitte vollständig aus und setze entsprechende Kreuze!
Wir freuen uns auf dich![/style][/center]
 
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Vor- und Zuname des Charakters:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Alter der PB:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Avatarperson:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Playerfahrung:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Wesen:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Initiative [_] Rat der Wächter [_] keiner Gruppierung angehörig [_][/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Eure Geschichte (Kurzfassung):[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Bewerbung auf ein Gesuch: Ja [_] Nein [_][/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Wenn ja -Welches:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Probepost/play erwünscht: Ja [_] Nein [_][/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Probepost falls im Gesuch verlangt:[/style]
 




Wenn ihr die Vorlage ausgefüllt habt, verlinkt doch bitte uns Admins, ( @Luke Blackhawk , @Alexis Lacroix ) damit wir eure Bewerbung schneller sehen. Denn auch wenn wir immer auf alles ein Auge haben, kann uns doch mal etwas entgehen.


nach oben springen

#228

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 22.12.2015 14:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Wir haben deine Neugier geweckt und du willst unbedingt dabei sein?
Dann fülle die Bewerbung bitte vollständig aus und setze entsprechende Kreuze!
Wir freuen uns auf dich!


Vor- und Zuname des Charakters: Lucian Cunningham
Alter der PB: alt genug
Avatarperson: Jay Ryan
Playerfahrung: vier Jahre
Wesen: Mensch
Initiative [x] Rat der Wächter [_] keiner Gruppierung angehörig [_]
Eure Geschichte (Kurzfassung): Bereits Lucians Eltern waren Wissenschaftler beim Militär. So ist es nicht verwunderlich, dass auch Lucian diesen Weg einschlug. Gemeinsam mit seiner jüngeren Schwester lebte er in New York. Das auch er einen Fabel für Formeln, Zahlen und Versucher hatte, zeigte sich schon sehr früh. So stellte er allerhand verrückte Experimente mit dem Hausrat und dem Putzzeug seiner Mutter an. Er übersprang in der Schule mehrere Klassen und schloss mit 16 als Jahrgangsbester sein Studium in Physik, Biologie und Chemie ab. Danach arbeitete er einige Zeit als Tutor an einer Universität, ehe sein Vater ihm den Weg ins Militär ebnete. Der Dienst an der Waffe war Lucian aber zu wider, denn er wusste, dass es weit effektivere Mittel gab, einen Menschen zu töten, als auf ihn zu schießen oder mit einem Messer einzustechen. Also widmete er sich auch weiter hin seinen Experimenten und als Die Initiative ihm einen Job in Cleveland anbot, nahm er diesen natürlich sofort an. Kurz nachdem er den Job angenommen hatte, erreichte ihn die Nachricht, dass seine Schwester an einer unheilbaren Krankheit erkrankt war. Die Ärzte taten alles, aber sie konnten den Krankheitsverlauf nicht mehr aufhalten und so erstickte sie schließlich qualvoll und bei vollem Bewusstsein. Der Vorfall ist nun drei Jahre her und auch wenn Lucian nach außen hin weiter hin den Hauptauftrag der Initiative erfüllt, nutzt er seine gehobene Stellung aus, um seine eigenen Experimente zu starten. Gerade an Hybriden testet er viele Mittel aus, von denenn er sich erhofft, dass sie die Krankheit, die seine Schwester befallen hatte, heilen könnte. Bis lang allerdings waren es alles Fehlschläge.
Bewerbung auf ein Gesuch: Ja [x] Nein [_] Verrückter Wissenschaftler gesucht
Wenn ja -Welches: Verrückter Wissenschaftler
Probepost/play erwünscht: Ja [x] Nein [_]
Probepost falls im Gesuch verlangt:

"Geheimakte 3/12/15/ Testobjekt weibllich 25 Jahre alt, geimpft mit Virus Nr. 92-7 Fortsetzung der Versuchsreihe zwei" sprach Lucian angespannt in sein Diktiergerät und überprüfte dabei noch einmal seine Vorbereitungen. Sein Versuchobjekt, ein weiblicher Werwolf lag vor ihm auf dem Experimentiertisch und war an Kopf, Hand und Fußgelenken mit Eisenschellen gefesselt. Vor einer Woche hatte Lucian ihr neben den Substanzen, die er für die Initiative an ihr testen sollte, auch ein tödliches Virus injiziert, um jetzt ein Gegenmittel zu testen. Akribisch studierte er noch mal seine Aufzeichnungen. Temperaturkurve, Sympthomverlauf und sonstige Auffälligkeiten, entsprachen dem normalen Krankheitsverlauf. Es ging bergab mit ihr. Aber das war nicht weiter schlimm, denn sie würde hier so oder so nicht wieder lebend heraus kommen. Außerdem war sie nur ein weiteres Ding, das jetzt keinen Schaden mehr verursachen konnte, weil es nicht mehr frei herum lief. "Temperaturkurve ansteigend, Einblutungen unter den Augen starke Schwellungen der äußerlich tastbaren Lymphknoten. Testobjekt weist Arythmien in der Sinuskurve auf und besitz ein blasses Hautcoloried." diktierte er weiter und ging dabei um die Wölfin herum. "Starte Injektion mit Antivirus." murmelte er und zog eine Spritze hervor, die er mit einer klaren durchsichtigen Flüssigkeit aufzog und dann in die Vene der Frau injizierte.
Während er auf eine erste körperliche Reaktion auf den Wirkstoff wartete, wechselte er das Diktiergerät und zog sich einen Bogen mit den Werten der letzten Blutuntersuchung heran, die er natürlich noch manipulieren musste. "Versuchsobjekt hat eine erhöhte Ansammlung von Leukozyten, anscheinlich die erwartete Reaktion auf das Silbernitrat das zuvor injiziert wurde. Des Weiteren ist ein rasanter Abfall des körpereigenen Imunsysthems zu beobachten. Weisen Testobjekt 3 und 8 gleiche Sympthome auf, sollte über die Freigabe des Wirkstoffs für Revolver- und Gewehrmunition nachgedacht werden." Lucian schaltete das Diktirgerät aus und betrachtete die vielen Aparaturen, sie blubberten vor sich hin, so wie sie sollten und destillierten reine Wirkstoffe aus Lösungen. Dann begann seine Probantin aufeinmal zu krampfen und zu zucken. Die Adern traten hervor und sie schrie. Dann lag sie mit weit aufgerissenen Augen still da. Sie war tot. Lucian beobachtete all das ohne jegliche sichtbare Regung, er hatte es schon oft genug gesehen. Ein weiterer Fehlschlag. "Versuchsobjekt 4 Exitus. Keine messbare Hirnaktivität mehr, keine Vitalfunktionen mehr feststellbar." diktierte er aufs Band und griff zu einem Telefonhörer. "Schicken sie ein Reinigungsteam und holen Sie die Leiche ab. Verbringen sie den Körper sofort ins Krematorium. Das Versuchsobjekt muss umgehend verbrannt werden."

nach oben springen

#229

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 22.12.2015 14:10
von Dean Westhill (gelöscht)
avatar

Hey lieber Gast!

Gib mir ein paar Minuten, ich sage einem Admin Bescheid, dass du hier bist.

Lg, da Dean.


nach oben springen

#230

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 22.12.2015 14:28
von Alexis Lacroix | 4.785 Beiträge | 6853 Punkte

Hallo lieber Gast,
wir hatten ja eigentlich Robert Downey Junior im Gesuch, aber da wir bis lang keine Gwyneth haben, dürfte es auch mit deinem Ava klappen. Da du ja eine Art Psychopath spielen sollst, wäre es toll, wenn du Zeit hättest, für ein wirklich ganz kurzes Probeplay hättest. Unser @Dean Westhill wird gleich einen Post schreiben und ich würde gerne noch deine Antwort abwarten um zu sehen, wie du reagierst. (Danke an der Stelle übrigens für deine schnelle Reaktion)
Danach würden wir unsere Entscheidung treffen.
Ganz Liebe Grüße
Die Lex



nach oben springen

#231

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 22.12.2015 14:37
von Dean Westhill (gelöscht)
avatar

Howdy du Mann,...
Man hat mich gebeten hier einen Post reinzuklatschen auf den du bitte antwortest... weil man sich einen genaueren Überblick über dich verschaffen möchte. Zudem sind wir beide bei der Initiative... xD Demnach kennt man sich ja vielleicht. Du solltest wissen, dass Dean dir sicher niemanden zum experimentieren vorbei bringen würde,... dafür ist er zu stolz.  


Dean war auf den Weg mal wieder in das Hauptgebäude der Initiative, - welche hier direkt in Cleveland lag und er blickte zu Sammy hinüber, der natürlich direkt neben ihm saß und wie so ein kleiner Streber in der Akte stöberte. "Ich werde es nie verstehen...", murmelte er und verdrehte dann seine Augen, ehe er auch schon ausstieg und zu dem Gebäude blickte, dass sich über ihn erstreckte. Es war groß, zwar eine Lagerhalle - aber dennoch wenn man wusste, was sich darin verbarg, konnte es einen kalt den Rücken hinunter laufen. Aber Dean? Ja, dem war das alles egal, - hauptsache sie verlangten nicht, dass er Testobjekte brachte. Er beugte sich nochmal ins Auto zu Sam. "Ich weiß... das in der Akte lesen ist nur Tarnung, aber wenn du dir einen hier drin runterholst... werde ich dir das Zeug ins Gesicht schmieren." Er grinste breit und ging dann auch schon auf das Gebäude zu, welches gesichert genug war, auch wenn es so nicht den Anschein machte. Langsam betrat er es und machte sich auf den Weg in die untere Region der Abteilungen, - wo er hin musste. Eigentlich hatte er vor ja nur etwas abzuholen, - und Akten zu klauen, die er brauchte. Aber als er eine Leiche aus dem Labortrakt kommen sah, da zog er die Augenbrauen hoch und schnaufte leise auf, ehe die Tür ansteuerte, die sich gerade schloss und nur kurz dem Leichensack nachblickte, der neben ihn hergeschleift wurde, als wäre das nichts da drin. Er hatte kein schlechtes Gewissen oder Mitleid, aber es war nun mal unethisch und er musste das nun sagen. Auch weil er schon immer gerne provozierte. Selbst er begrub die toten Wesen oft, obwohl er diese hasste, - aus Respekt. Weil sie nun gute Gegner waren oder sonst was- er tat es aus Respekt. Er hatte eigentlich keinen Einlass in diese Abteilung, aber das war jemanden wie ihm scheiß egal. Natürlich sorgte Dean dafür, dass er eine Zugangskarte bekam und stieß eine Laborratte an, ehe er sich höflicherweise mit einem Grinsen entschuldigte, - da es auch noch eine attraktive Frau war und er blickte dieser noch nach, ehe er leise murmelte. "So eine Verschwendung an so was..." Schon ging er richtig zu der Tür und sah sich nochmal um, - ehe er die Karte durch den Schlitz zog und sich durch den kleinen Spalt drückte um dann die Tür hinter sich leise zu schließen. Er war lebensmüde wusste er. Auch der Kerl, der hier arbeitete, sollte oft Grenzen überschreiten und Dean war einfach zu neugierig. Sam hatte es aber gut, er konnte sich in der Zeit einen runter holen; - er schnappte sich noch einen Laborkittel und zog ihn sich über im Vorbei gehen, ehe er ein paar Leute grüßte, die an ihm vorbei gingen und dann sich hinter dem Ohr kratzte um weiter zu kommen.
Rasch stand er vor dem eigentlichen Labor und sah auch wie gerade sauber gemacht wurde; einige tuschelten und er blickte diese finster an, - dann machten sich die anderen vom Acker und er rümpfte die Nase. Was genau machte er hier? Genau, keine Ahnung. Er war doch irre. "Hey... Jungs, ... der Boss hat gesagt, dass ich weiter machen soll.", nuschelte er und die Kerle drehten sich um und waren sichtlich erleichtert, ehe sie abhauten. Von dem irren Doktor war nichts zu sehen, - jetzt gerade. Kaum, dass die Putzfrauen mit Juwelen zwischen den Beinen draußen waren, sah er sich auch schon um und verzog das Gesicht als er den Tisch sah, wo wohl die Wesen gefoltert wurden und er roch sogar Schwefel, - was hieß, dass auch hier Dämonen schon gewesen waren und versucht hatten aus ihrer Fleischhülle zu kommen, um der Folter entfliehen zu können. Er ging zu einem Schreibtisch rüber und öffnete die Schubladen nach und nach; durchwühlte diese bis er eine Akte gefunden hatte, wo etwas drin stand und er verzog das Gesicht als er die Gesichter der toten Wesen sah. "Hmmm...", aber dann blickte er auf, als er einen Schatten vor sich erkennen konnte und - das war er. Ein Typ mit braunen Haaren und einem Blick als wäre er selbst ein Wesen; aber dennoch grinste Dean. Er ließ sich nicht von so einem Einschüchtern. "Ich weiß... nicht meine Augenweide die Akte.", er zwinkerte und wippte dann mit den Augenbrauen, ehe er um den Tisch herum ging und auch schon wieder stehen blieb. "Eine Frage habe ich aber schon... Was stimmt mit ihnen eigentlich nicht? Ich meine, hat ihre Mama sie als Kind zu oft fallen gelassen? Hat sie ihnen nicht genug Muttermilch gegeben? Ich kann mir nicht erklären, wie man Spaß daran haben kann ... sowas zu tun..." Er deutete auf die Akten; gut vielleicht wollte Dean einfach nur verstehen, warum er Spaß daran hatte solche zu töten. "... und schon gar nicht, kann ich mir erklären,... wie sie nachts schlafen können und am nächsten Tag aufwachen und dann so tun als wäre das am Vortag nie passiert..." Ernsthaft, er wollte es verstehen. <.<


nach oben springen

#232

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 22.12.2015 15:11
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Er gehörte normalerweise nicht hier hin. Das hatte Lucian auf den ersten Blick gesehen, als der junge Mann den Trakt betreten hatte. Wer auch immer von seinen Mitarbeitern so dumm gewesen war, seine Karte aus den Augen zu lassen, er würde ihn finden und zur Rechenschaft ziehen. Der konnte seinen Hut nehmen. Das stand fest. Es war nicht auszudenken, wenn nach draußen drang, was hier hinter verschlossenen Türen passierte. Auch wenn sicher alles im Sinne der Wissenschaft gemacht wurde. Aber die Hälfte der Agenten hatten keinen blanken Funken, was mit den Objekten, die sie brachten tatsächlich geschah. Lucian selber hatte es wenig ausgemacht. Er forschte nach neuen Waffen und Kampfstoffen, die es den Agenten leichter machen sollten, die Welt von den abnormalen Dingern zu säubern. Und wenn man forschte, da mussten auch Opfer gebracht werden. Ohne Tote gäbe es heute soviele Medikamente gar nicht erst und viele wären gestorben und würden ihr Leben nicht putzmunter weiter leben. Aber ihr hatte man nicht helfen können Mary Sue war gestorben. Hätte er nur zu der Zeit schon die Mittel gehabt, die er jetzt hatte. Aber er hatte sie gehabt, aber nicht daran gedacht, sie auch zu nutzen. Erst nach ihrem Tod hatte Lucian mit seinen hoch illegalen Forschungen begonnen und er war peinlich genau darauf aus, dass niemand etwas davon erfuhr, dass er zweigleisig fuhr. Das Beste daran war, dass Tote nicht mehr sprechen konnten. Also konnten sie seine Arbeit im Geheimen nicht verraten. Doch es interessierte sich ja niemand wirklich dafür, was mit den Leichen passierte. Sie wurden weg gebracht und verbrannt. So wie das letzte Ding auch.
"Was verstehen sie nicht daran, dass der Zutritt während der Experimente nicht gestattet ist?" fragte er und erhielt nicht direkt Antwort. Nach außen ruhig trat er hinter den Mann und nahm die Akte an sich. "Ich glaube, das gehört mir." Mit den Worten legte er die Papiere in die Schublade und verschloss diese gründlich. Wer war er doch gleich? Etwas mit D. Aber er merkte sich Namen nur selten. Die Agenten und freien Jäger waren nur dazu da, ihm seine Versuchskaninchen zu bringen. Sie hatten doch keine Ahnung, von welcher Wichtigkeit seine Arbeit hier war. So konnte man auch nicht verlangen, dass sie Verständnis dafür aufbrachten, dass es Opfer geben musste, damit die Waffen weiter entwickelt werden konnten. Sollte er ruhig glauben, er wäre erst jetzt bemerkt worden, als er hinter ihm stand. "Etwas interessantes für sie dabei? Wo haben sie Watson gelassen?" Die beiden traten doch sonst nur im Doppelpack auf. Auf seine Fragen hin, lächelte er. "Ich verlange nicht von ihnen, dass sie meine Arbeit hier verstehen oder wertschätzen. Dafür seid ihr Agenten und Jäger doch viel zu primitiv." Lucian ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Was wollte er denn? Sein Wort gegen das eines renomierten Wissenschaftlers, der bereits in jungen Jahren erfolgreich geforscht hatte. "Der Fakt das ich mit meiner Arbeit dafür sorge, dass ihre Waffe immer mit der neusten Munition geladen ist, reicht mir völlig aus um mein Gewissen zu beruhigen. Doch sie sehen sehr blass aus. Schlecht geschlafen in letzter Zeit?" Es rankten sich die verrücktesten Geschichten um den jungen Mann, der ihn hier bei seiner Arbeit störte und Lucian war froh ihn schnell wieder los zu werden. Die Erkundigung nach seiner Mutter ließ er außen vor. Er ließ sich äußerst selten mit Anspielungen auf seine Familie verunsichern. "Macht es ihnen zu schaffen, dass sie töten? Tag für Tag?" erkundigte sich Lucian noch einmal mit einem listigen Lächeln im Gesicht.

Ich hoffe das reicht aus.  

nach oben springen

#233

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 22.12.2015 15:29
von Alexis Lacroix | 4.785 Beiträge | 6853 Punkte

Also für mich reicht das aus. Deine Angaben passen soweit alle und die Posts lesen sich gut durch.
Von mir also ein Herzlich Willkommen. Husch rüber zur Anmeldung, ich schalte dich dann gleich frei.
Liebe Grüße
Die Lex



nach oben springen

#234

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 22.12.2015 15:33
von Pandora Nightray | 744 Beiträge | 915 Punkte

also ich finds perfekt :3
der pancake mag ihn jetzt schon xD


[


Everyone is a Demon inside

nach oben springen

#235

RE: Bewerbung um einen Chara

in Ich will dabei sein! 23.12.2015 16:53
von Alexis Lacroix | 4.785 Beiträge | 6853 Punkte


Wir haben deine Neugier geweckt und du willst unbedingt dabei sein?
Dann fülle die Bewerbung bitte vollständig aus und setze entsprechende Kreuze!
Wir freuen uns auf dich!


Vor- und Zuname des Charakters:
Alter der PB:
Avatarperson:
Playerfahrung:
Wesen:
Initiative [_] Rat der Wächter [_] keiner Gruppierung angehörig [_]

Eure Geschichte (Kurzfassung):

Bewerbung auf ein Gesuch: Ja [_] Nein [_]
Wenn ja -Welches:
Probepost/play erwünscht: Ja [_] Nein [_]
Probepost falls im Gesuch verlangt:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
 
[center][img]http://i.imgur.com/0Xc1WlK.png[/img]
[style=color:#500000]Wir haben deine Neugier geweckt und du willst unbedingt dabei sein?
Dann fülle die Bewerbung bitte vollständig aus und setze entsprechende Kreuze!
Wir freuen uns auf dich![/style][/center]
 
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Vor- und Zuname des Charakters:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Alter der PB:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Avatarperson:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Playerfahrung:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Wesen:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Initiative [_] Rat der Wächter [_] keiner Gruppierung angehörig [_][/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Eure Geschichte (Kurzfassung):[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Bewerbung auf ein Gesuch: Ja [_] Nein [_][/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Wenn ja -Welches:[/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Probepost/play erwünscht: Ja [_] Nein [_][/style]
[style=font-family: pristina;font-size:22px]Probepost falls im Gesuch verlangt:[/style]
 




Wenn ihr die Vorlage ausgefüllt habt, verlinkt doch bitte uns Admins, ( @Luke Blackhawk , @Alexis Lacroix ) damit wir eure Bewerbung schneller sehen. Denn auch wenn wir immer auf alles ein Auge haben, kann uns doch mal etwas entgehen.



nach oben springen

#236

RE: Bewerbungsthreat

in Ich will dabei sein! 25.12.2015 23:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Vor- und Zuname des Charakters: Elijah 'Arthax' Whitlock (Der Einfachheit halber würde ich mich dann mit Arthax Whitlock anmelden)

Alter der PB: 19
Avatarperson: Ben Barnes
Playerfahrung: 5 Jahre
Wesen: Mensch
Initiative [_] Wächter [_] keiner Gruppierung angehörig [x]

Eure Geschichte (Kurzfassung): Elijah wurde in Cleveland geboren, zog aber schon in jungen Jahren weg, da sein Vater in New York Arbeit gefunden hatte. Doch es verging kein Tag an dem er nicht zurück in seine Heimat wollte und so zog mit 17 zurück nach Cleveland, um dort aufs College zu gehen. Zwar schaffte er es sein Erzieherstudium erfolgreich zu beenden, aber der junge ambitionierte Mann geriet schnell auf die schiefe Bahn. Denn auf seiner Arbeit freundete er sich mit einem Kollegen an, der mit Vampiren in Verbindung stand und ein Blutjunkie war. Erst wollte Elijah ihm noch helfen daraus zu kommen, aber schon bald genoss er selbst den ersten Schluck Vampirblut und schaffte es ebenfalls nicht aufzuhören. Um Anonymität zu wahren hatte er sich anfangs stets mit Arthax vorgestellt, ein Name der ganz klar erfunden war und sofort zeigte. dass er kein Interesse daran hatte sein Privatleben offen zu legen. Wie jede Droge kostete auch das Vampirblut ihn viel Zeit und Geld seines Lebens und jetzt mit 25, schafft er es kaum noch seine Sucht vor seinen Arbeitgebern geheim zu halten. Sein Kollege und Freund ist inzwischen tot, da er sich geweigert hatte einen Vampir weiter zu bezahlen und die Sache unschön ausgegangen war und Elijah lebt in einer heruntergekommenen Wohnung in einem der Armutsviertel Clevelands. Jeder der ihm nach seiner ersten Begegnung mit einem Vampir begegnet ist kennt ihn nur unter Arthax.

Bewerbung auf ein Gesuch: Ja [_] Nein [x]
Wenn ja -Welches:
Probepost/play erwünscht: Ja [_] Nein [_]
Probepost falls im Gesuch verlangt:

@Luke Blackhawk @Alexis Lacroix

nach oben springen

#237

RE: Bewerbungsthreat

in Ich will dabei sein! 25.12.2015 23:56
von Alexis Lacroix | 4.785 Beiträge | 6853 Punkte

Halli Hallo zu dieser späten Stunde und Frohe Weihnachten.
Deine Angaben stimmen soweit alle und dein Ava ist auch noch frei. Meld dich an, ich hol dich dann gleich ab.
Liebe Grüße
Die Lex



nach oben springen

#238

RE: Bewerbungsthreat

in Ich will dabei sein! 26.12.2015 00:57
von Ghost
avatar

Ich würde die Rolle des "Dämons der mir alles nahm.." gern übernehmen.
Für ein PP stehe ich gern zur Verfügung.

nach oben springen

#239

RE: Bewerbungsthreat

in Ich will dabei sein! 26.12.2015 01:06
von Alexis Lacroix | 4.785 Beiträge | 6853 Punkte

Halli Hallo und auch dir frohe Weihnachten (falls du nicht der gleiche Bewerber wie vorhin bist^^) du musst mir verzeiehen, PB ist um diese Uhrzeit leicht Matsche im Hirn und kann nicht mehr so ganz klar denken.

Da wir im Moment eine kleine Weihnachtspause (bis nach Silvester) einlegen, kann ich dir leider nicht genau sagen, wann @Cathline Dearing das nächste Mal online ist. Daher würd ich einfach sagen, du füllst zunächst mal die kurze Bewerbung aus und lässt uns einen kurzen Probepost da. Ich schau dann fix drüber und wenn die Angaben passen, meldest du dich schon mal an. Den Rest kannst du dann ja mit Cathline besprechen, wenn sie das nächste Mal online ist.
Ganz liebe Grüße
Die Lex



nach oben springen

#240

RE: Bewerbungsthreat

in Ich will dabei sein! 26.12.2015 01:14
von Ghost
avatar

Frohe Weihnachten dir/ euch auch... ja da war ich etwas kurz angebunden gerade ^^
Okay, verständlich, das ihr zu dieser Zeit eine kleine Pause einlegt.
Ich würde morgen alles hinterlassen, was du von mir haben möchtest. Wo mache ich das? Auch hier? (hab den Überblick noch nicht recht gewonnen)

lg

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Connor Reilly
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste , gestern 11 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 756 Themen und 27074 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: